Aktuelles


Spatenstich für neues Touratech-Zentrum

Spatenstich

Karl (2. v.l.) und Ingo Müller (3. v.l.) waren beim Spatenstich verteten | Foto: Bernd Müller

Am Freitag, den 13.11.2015 wurde am Morgen der Spatenstich für das neue Touratech-Zentrum in der Dauchinger Straße gesetzt. Das neue, auf rund 20.000 m² stehende Zentrum soll ein automatisches Hochregallager sowie Werkstatt, Kommisionierung, Shop, Bistor sowie weitere Verwaltungsapparate beherbergen.

Karl Müller sowie Ingo Müller waren neben zahlreichen weiteren Gästen, wie z.B. Bürgermeister Martin Ragg, zum ersten Spatenstich vertreten.

Kommentare sind geschlossen